Servicekarte


Unser kostenloses Service-Angebot für Sie ist unsere Servicekarte, die Ihnen und uns neue Möglichkeiten in der Betreuung und neue Vorteile im Miteinander bringt.

Hier ein kurzer Überblick:

• jederzeit eine aktuelle und komplette Übersicht Ihrer persönlichen Arzneimittel
• bessere Beratung zur Wechselwirkung und eventuellen Unverträglichkeiten von Medikamenten
• gezielte Information für für Ihre Gesundheit von uns für Sie
• Erstellung von Jahresübersichten für Krankenkassen und Finanzämter
• Gewährung von Rabatt im Selbstbedienungssortiment

... und natürlich bleiben alle diese Angaben und Daten streng vertraulich.

Was bietet Ihnen Ihre persönliche Servicekarte genau?

• Optimale Beratung: Bitte Legen Sie Ihre Servicekarte bei jedem Besuch in der Apotheke vor. Damit ermöglichen Sie uns eine optimale Beratung und Betreuung.
• Wir wissen stets, ob Sie "befreit" sind: Besitzen Sie einen Befreiungsausweis, brauchen Sie diese Bescheinigung nur einmal vorlegen.
• Wir helfen: Das haben Sie eventuell schon erlebt: Sie benötigen ganz bestimmte Medikamente, stehen in der Apotheke und haben verständlicherweise bei der FLut des Angebotes die Namen Ihrer Präparate vergessen. Hier hilft die persönliche Servicekarte. Ein Blick in den Computer und alles ist klar.
• Sammelquittungen: Mit der Jahressammelquittung haben Sie die Möglichkeit, sofern die gesetzlichen Vorschriften auf Sie zutreffen, von der Krankenkasse eine Rückerstattung zu bekommen. Sie Quittung kann jedoch auch bei der Steuererklärung zur Vorlage beim Finanzamt dienen.
• Rabatt im Selbstbedienungssortiment: Kunden mit unsere Servicekarte erhalten für das oben genannte Sortiment derzeit einen 3%igen Rabatt.
• Was kostet Ihre persönliche Servicekarte? Selbstverständlich nichts. Nur den Antrag online ausfüllen und nach kurzer Zeit Ihre persönliche Servicekarte abholen.

Unsere Partnerapotheke

Besuchen Sie uns auch bei

Besuchen Sie auch unsere andere Homepage

News

Übergewicht bei Jugendlichen
Übergewicht bei Jugendlichen

Zu viele Kilos belasten das Herz

Bereits im Jugendalter schadet Übergewicht dem Herzen. Forscher der Universität Bristol wiesen bei übergewichtigen Jugendlichen einen erhöhten Blutdruck und einen vergrößerten Herzmuskel nach.   mehr

Frischer Atem durch Ingwer
Frischer Atem durch Ingwer

Scharfstoff hilft gegen Mundgeruch

Lebensmittelchemiker aus München entdeckten, dass Gingerol aus der Ingwerwurzel gegen schlechten Atem half und dass Zitronensäure salzige Speisen weniger salzig schmecken ließ. Verantwortlich für die Effekte war eine Veränderung des Speichels.   mehr

Diabetes und Parodontitis
Diabetes und Parodontitis

Mit Vorsorge gegen Zahnverlust

Diabetes ist ein Risikofaktor für die Entstehung einer behandlungsbedürftigen Entzündung des Zahnhalteapparats (Parodontitis). Experten raten Diabetespatienten zu regelmäßigen Zahnkontrollen und gründlicher Mundhygiene.   mehr

Was hilft gegen Kopfläuse?
Was hilft gegen Kopfläuse?

Kopfläuse effektiv bekämpfen

Mit dem Ferienende beginnt die Reisezeit der Kopfläuse. Denn Kita und Schule bieten den Parasiten ideale Verbreitungsmöglichkeiten. Vorbeugen lässt sich einer Ansteckung kaum. Doch mit der richtigen Behandlung ist man die ungebetenen Gäste bald wieder los. Ein Überblick über Läusemittel und ihre Anwendung.   mehr

Kaffee verlängert Leben
Kaffee verlängert Leben

Entwarnung für Vieltrinker

Eine britische Studie nahm Kaffeetrinker unter die Lupe und fand heraus: je größer die tägliche Kaffeemenge war, umso länger lebten die Konsumenten. Der positive Effekt ließ sich unabhängig von der Verarbeitung des Koffeins im Körper nachweisen.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Apotheke am Stadtpark
Inhaberin Angelika Wittor
Telefon 03425/92 50 00
Fax 03425/92 49 99
E-Mail info@apotheke-am-stadtpark.com